geändert: 10.12.2006 [Start]

Freibad Neustadt
Veranstaltungen, Aktivitäten und Kurse 2006

Veranstaltungen / Events | Fit im Freibad / Ausbildung | Schwimmabzeichen
Das war: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004

Platz

Veranstaltungen / Events

Platz
Weitere Informationen oder Änderungen auch am Aushang im Freibad und in der örtlichen Presse.
Kurzfristige wetterbedingte Änderungen bitte auch direkt im Freibad unter 05032/939707 erfragen.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Das war 2006 ...


Details und weitere Informationen zu den Veranstaltungen auch direkt im Freibad...





Veranstaltungen am 09.07. und 30.07.2006
» PDF-Datei mit dem Flyer (357 KByte) runterladen «
zum Speichern: rechte Mausetaste --> Ziel speichern unter ...
  • So., 27.08.2006 (11:00-13:30 Uhr)
    Irish Folk im Bad fällt voraussichtlich aus :-(
     
  • Mi., 09.08.2006
    Kinderparty im Bad: Schminken, Animation, etc.
    fällt leider wegen schlechten Wetters aus :-(
     
  • So., 30.07.2006 (11:00-13:30 Uhr)
    Duo Jack & Daniel unplugged: Blues-Klassiker, ausgewählte Oldies sowie Country und Western gemischt mit Chartbreakern der letzten Jahre und gewürzt mit reichlich Humor (mehr » »»)
     
  • Mo., 24. - Do., 27.07.2006
    Kidscamp mit Christoph Ihringer vom TSV Neustadt
     
  • Beach-BodyPaintingSa., 15.07.2006
    (19:00-21:00 Uhr)
    Beach-BodyPainting Foto-Shooting im Rahmen der Neustädter Festwochen
    "Neu(e) Stadt - Ein öffentlicher (T)Raum"
    Das Freibad bleibt bis 21:00 Uhr geöffnet.
     
  • So., 09.07.2006 (11:00-13:30 Uhr)
    Rock im Bad mit Fliederstrasse: klassischer Rock und brandneue Songs aus den Charts
  • So., 09.07.2006 (09:00-19:00 Uhr)
    2. Niedersächsische Rutschmeisterschaften
    Vorentscheid (s.u.)
     
  • Fr., 16. - So., 18.06.2006
    Kreiskinderturnfest mit dem Turnkreis Bremen als Gäste




Vorentscheid für das Meisterschafts- Finale
im BadeLand in Wolfsburg
am Sa.,9./So.,10. Dezember 2006.
Ergebnis des Vorentscheids
mit 61 Teilnehmern
  1. Dirk Tronnier: 9,88 /  9,78 sek
  2. Peer Beck:      9,90 /  9,78 sek
  3. Nadine Kiel:   10:00 / 9,90 sek
PDF-DateiPDF-Datei mit dem Ergebnis
(10 KByte) runterladen.
zum Speichern:
rechte Mausetaste -->
Ziel speichern unter ...
Bilder von diesem Ereignis gibt es in unserer Galerie...  
Dirk Tronnier ist Rutschmeister in Neustadt am Rübenberge
Am Sonntag, dem 9.7.2006 fand bei herrlichen Temparaturen im Freibad Neustadt der Vorentscheid zu den 2. Niedersächsische Rutschmeisterschaften statt.
Mit knappem Vorsprung von nur wenigen 100stel Sek. setzte sich Dirk Tronnier gegen Peer Beck durch und gewann den Vorentscheid mit 9,78 Sek.. Damit qualifizierte er sich für das Finale am 9./10. Dezember im BadeLand Wolfsburg. Dritte wurde Nadine Kiel.
Mit verschiedenen Variationen, mal im Sitz, mal liegend oder mit "nacktem Popo" ging es die 60-Meter Rutsche hinunter. Zwei Durchgänge mussten absolviert werden, an deren Ende dann die gestoppten Zeiten addiert wurden. Es waren spannenden Momente als die 61 Rutschbegeisterten ihre Zeiten erfuhren. Auch wenn die Zeiten für so manchen nicht ausreichten, um ins Finale zu kommen, hat es doch allen einen riesigen Spaß gemacht.
Umrahmt wurde die ganze Veranstaltung von der Aktion "Rock im Bad". Die Gruppe Fliederstrasse spielte klassischen Rock und brandneue Songs aus den Charts und heizte das Publikum an.
Das Freibad Neustadt hat eine wunderschönen Tag erlebt und wir wünschen unserem Vertreter viel Erfolg in Wolfsburg.
Gewinner
1. Platz: Dirk Tronnier (40 Jahre)
2. Platz: Peer Beck (22 Jahre)
3. Platz: Nadine Kiel (12 Jahre)
Jüngster Teilnehmer: Sebastian Horvath (5 Jahre)
Ältester Teilnehmer:  Roland Heres (48 Jahre)
Am Sonntag, den 09.07.2006 von 09:00 bis 19:00 Uhr läuft der Vorentscheid im Freibad Neustadt. Der Sieger qualifiziert sich für das Finale und erhält eine kostenfreie Übernachtung für zwei Personen im Holiday Inn Hotel in Wolfsburg.
Anmeldung direkt im Freibad, per Telefon unter 05032/939707 oder per eMail an Freibad@Freibad- Neustadt.de. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen gibt´s im Freibad oder unter www.RutschMeisterschaft.de. Viel Spaß und Erfolg...
Rutschmeisterschaften 2006
 
PDF-Datei mit dem Flyer (120 KByte) runterladen -->
zum Speichern: rechte Mausetaste --> Ziel speichern unter ...
Rutschmeisterschaften 2006 Rutschmeisterschaften 2006
Die wichtigsten Spielregeln und Teilnahmebedingungen:
  1. Jeder kann mitmachen. Die Altersbeschränkung richtet sich nach der Freigabe der jeweiligen Rutsche durch den Hersteller. Im BadeLand ist in der Black-Hole-Rutsche ein Mindestalter von 6 Jahren vorgegeben.
  2. Ziel ist es, die vorhandene Rutsche mit der schnellsten Zeit zu durchrutschen.
  3. Gerutscht werden muss in Rückenlage oder Sitzposition. Ein Eincremen oder Einfetten von Körperteilen oder auch ein Nacktrutschen sind nicht erlaubt.
  4. Die Veranstaltung kann als Einmal-Event oder Serie ausgetragen werden. Im Herbst 2006 (bis spätestens 15.11.2006) ist dann der Jahressieger zu ermitteln.
  5. Der jeweilige Ortssieger wird in 2 Wertungsläufen ermittelt. Im zweiten Durchgang starten bei einer größeren Anzahl von Teilnehmern nur noch die besten Zehn des ersten Durchgangs. Aus der Addition der beiden Läufe ergibt sich der Ortssieger.
  6. Die Zeitmessung erfolgt beim jeweiligen Badentscheid per Handzeitnahme bei Start und Ziel durch 2 Personen, die per Handy/Sprechanlage miteinander kommunizieren oder per elektronischer Zeitmessung.
  7. Die drei Erstplatzierten erhalten Urkunden und Medaillen.
  8. Der Sieger qualifiziert sich für den Landesentscheid am 09./10. Dezember 2006 im BadeLand Wolfsburg. Dank der Sponsoren der Gesamtveranstaltung erhält der Sieger des jeweiligen Ortsentscheides mit einer Begleitperson eine kostenfreie Übernachtung (inklusive Frühstück) vom 09. auf den 10. Dezember 2006 im Holiday Inn Hotel Wolfsburg, Rathausstraße 1, 38440 Wolfsburg, Telefon 05361/2070.
    Weitere Übernachtungsmöglichkeiten stehen zu Sonderkonditionen zur Verfügung (€ 85,- pro Einzel-/Doppelzimmer inklusive Frühstück) und können direkt unter dem Stichwort "RutschMeisterschaft" reserviert werden.
  9. Sollte der Sieger des Ortsentscheides zum Finale aus Krankheit oder anderen Gründen verhindert sein, kann ein Ersatzkandidat (Zweiter des Ortsentscheides, usw.) zum Landesentscheid fahren.
  10. Für den Ortsentscheid können neben den aufgeführten Sponsoren noch weitere Sponsoren gefunden werden. Eine Zusammenarbeit mit Sportvereinen und Schulen ist ausdrücklich erwünscht.
Rutschmeisterschaften 2006




Platz

Kurse / Ausbildung / Schwimmabzeichen

Platz
Weitere Informationen oder Änderungen auch am Aushang im Freibad und in der örtlichen Presse.
Kurzfristige wetterbedingte Änderungen bitte auch direkt im Freibad unter 05032/939707 erfragen.
Alle Angaben ohne Gewähr.


 
für Jung und Alt
  • jeden Dienstag und Freitag
  • von 07:45 bis 08:00 Uhr
  • kostenlos (im Eintritt eingeschlossen)

 
Kurs-Start: Mo., 07.08.2006
  • Montag - Freitag
  • tägl. 12:00 bis 13:00 Uhr
  • Kosten 70,- € inkl. Eintritt
    für 15 Stunden in 3 Wochen
    Das Abzeichen wird extra berechnet
  • weitere Kurse auf Anfrage...

 
Kurs-Start: Mo., 21.08.2006
  • Dauer: Mo.,21.08. bis Fr.,25.08.2006
  • tägl. 10:00 bis 11:00 Uhr
  • Kosten 50,- € inkl. Eintritt
  • auch Erwachsene sind herzlich willkommen
  • weitere Kurse auf Anfrage...

Abzeichen für die Jüngsten und Kinder

zum Start ins Schwimmer-Leben...
Frosch lustig
Frosch "lustig"
  • Leistungen nach persönlicher Vereinbarung
  • Kosten 3,00 EUR
Neu-Schwimmer
Neu-Schwimmer
  • 10 m Schwimmen
  • Sprung vom Beckenrand
  • Herausholen eines Gegenstandes aus brusttiefem Wasser
  • Kosten 3,00 EUR
Frosch
Frosch
  • Der "Frosch" hat leider ausgequakt,
    dafür gibt es das "Seepferdchen"
  • Sprung vom Beckenrand und 25 m Schwimmen
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser
  • Kosten 3,00 EUR
Seepferdchen
Seepferdchen
  • Sprung vom Beckenrand und 25 m Schwimmen
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser
  • Kosten 3,50 EUR
Seeräuber
Seeräuber
  • 100 m Brustschwimmen
  • 5 m Streckentauchen mit Heraufholen eines Gegenstandes aus 1m Tiefe
  • Kosten 3,50 EUR
Seehund Trixi
Seehund "Trixi"
  • 25 m Brust-Schwimmen
  • 25 m Rücken- oder Kraul-Schwimmen
  • 15 m Dribbeln mit Wasserball im Wasser
  • Kopfsprung vorwärts
  • 7 m Streckentauchen
  • 1 Rolle vorwärts oder rückwärts um die Quer- oder Längsachse im Wasser
  • Kosten 4,00 EUR

Abzeichen für die Jugendlichen

um ihr Können zu zeigen...
DJSA Bronze
DJSA Bronze
  • Deutsches Jugend-Schwimm- Abzeichen "Bronze"
  • Sprung vom Beckenrand und min. 200 m Schwimmen in höchsten 15 Min.
  • Einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
  • Sprung aus 1 m Höhe oder Startsprung
  • Kenntnis von Baderegeln
  • Kosten 5,00 EUR
DJSA Silber
DJSA Silber
  • Deutsches Jugend-Schwimm- Abzeichen "Silber"
  • Startsprung und min. 400 m Schwimmen in höchsten 25 Min., davon 300 m Bauch- und 100 m in Rückenlage
  • Zweimal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
  • 10 m Streckentauchen
  • Sprung aus 3 m Höhe (*)
  • Kenntnis von Baderegeln und Selbstrettung
  • Kosten 5,00 EUR
DJSA Gold
DJSA Gold
  • Deutsches Jugend-Schwimm- Abzeichen "Gold"
  • 600 m Schwimmen in höchsten 24 Min.
  • 50 m Brustschwimmen in höchsten 70 Sek.
  • 25 m Kraulschwimmen
  • 50 m Rückenschwimmen mit Grätsch- schwung ohne Armtätigkeit oder 50 m Rückenkraulschwimmen
  • 15 m Streckentauchen
  • Tieftauchen von der Wasserober- fläche mit Heraufholen von drei kleinen Tauchringen aus einer Wassertiefe von 2 m innerhalb von 3 Min. in höchsten 3 Tauchversuchen
  • Sprung aus 3 m Höhe (*)
  • 50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen
  • Nachweis folgender Kenntnisse: Baderegeln, Hilfe bei Bad-, Boots- und Eisunfällen (Selbstrettung und einfache Fremdrettung)
  • Kosten 8,00 EUR
(*)
Leistungen, die nicht im Freibad erbracht werden können - wie z.B.: "Sprung aus 3 m Höhe", können im Hallenbad durchgeführt werden und müssen von dort bestätigt werden.


Dauer-Schwimmer Urkunden

für die wahren Könner und die mit den Schwimmhäuten zwischen den Fingern...
Totenkopf Schwarz
"Schwarz"
  • 1 Stunde ununterbrochen schwimmen
  • Kosten 8,00 EUR
Totenkopf Silber
"Silber"
  • 1 ½ Stunde ununterbrochen schwimmen
  • Kosten 8,00 EUR
Totenkopf Gold
"Gold"
  • 2 Stunde ununterbrochen schwimmen
  • Kosten 8,00 EUR
Die Preise enthalten die Abnahme, den Pass und das Abzeichen. Für Termin-Absprachen und die Abnahme der Prüfungen bitte direkt bei unseren Badeaufsichten im Freibad melden.



© Freibad-Verein Neustadt/Rbge. e.V.